Zum Inhalt der Seite springen
Grafik registrieren - ordnen - ablegen Grafik Home
Kreditakte als Scanakte

Situation: Kreditakten in Papierform oder rein digital?

Bei der Bearbeitung komplexer Vorgänge im Kreditwesen weist die Papierakte nach wie vor deutliche Vorteile gegenüber der reinen digitalen Arbeitsweise auf: Insbesondere kann der Anwender schnell und einfach in der Kreditakte blättern, um beispielsweise verschiedene Sachverhalte zu vergleichen. Die durchschnittliche Stärke einer Kreditakte hat in den letzten Jahren aber zugenommen, wodurch Platzprobleme in den Büros und Registraturen auftreten.

Lösungskonzept: Scanakten zur Loseblattablage

Spezielle Scanakten stellen die ideale Verbindung beider Medien dar: Die Aktenführung erfolgt bis zur ersten Auszahlung weiterhin in Papierform, mit allen damit verbundenen Vorteilen. Beispielsweise erfolgt die Ablage als Loseblattablage, das Ausheften und Entfernen von Heftklammern ist somit vor dem Scanvorgang nicht mehr erforderlich. Eine Weiterverwendung der geleerten Scanakte ist möglich.

Alternative Produktausführungen

 Kredit-Scanakte als vertikale Hängeregistratur

Kredit-Scanakte als vertikale Hängeregistratur

Kredit-Scanakte als Pendelregistratur

Kredit-Scanakte als Pendelregistratur

Servicetelefon

09187 / 9544-73

Weitergehende Informationen (PDF)

Kreditakte als Scanakte

© ZIPPEL AG / 2019 / Alle Rechte vorbehalten